Information Ich bin Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Körper- und Gestalt- therapeutin und Traumatherapeutin. Da ich mich bewusst gegen eines der drei Richtlinien- verfahren entschieden habe, die von den gesetzlichen Krankenkassen finanziert werden, kann ich nicht mit diesen abrechnen. Die Finanzierung bei Selbstzahlerinnen erfolgt je nach Wert-Schätzung und Möglichkeit innerhalb eines Rahmens von sechzig bis neunzig Euro pro Stunde. Alternativ kann die Therapie auch durch eine (auch neu abgeschlossene) Zusatzversicherung oder durch eine private Krankenversicherung im Rahmen heilpraktischer Leistungen finanziert werden. Meine traumatherapeutische Begleitung kann auch durch einen Fond oder ggf. eine Stiftung getragen werden. Der Vorteil ist, dass es meist keiner Antragstellungen, Überweisungen, Gutachten und langer Wartezeiten bedarf, wenn Sie von mir psychotherapeutisch begleitet werden möchten, so dass Sie sogar anonym bleiben können, wenn Sie das wünschen. So kann ich Ihnen qualifizierte Hilfe im Rahmen einer auf Sie abgestimmten Methodik und umfassender Vertraulichkeit anbieten. Die zeitlichen Rahmenbedingungen passe ich soweit möglich Ihren Bedürfnissen an. Eine therapeutische Sitzung dauert sechzig bis neunzig Minuten. Das Vorgespräch dauert maximal eine Stunde und wird nur angerechnet, wenn sich beide Parteien für eine gemeinsame Arbeit entscheiden. Alle Angebote können auch in Englisch stattfinden. Für weiterführende Fragen und alle anderen Anliegen sowie zur Terminabsprache nutzen Sie gerne jederzeit die aufgeführten Kontaktmöglichkeiten.